Projekt QUADIS - Qualität digitaler Lehre steigern

Verbundprojekt aller bayerischen Universitäten, des DiZ - Zentrum für Hochschuldidaktik
der bayerischen HAWs und der Virtuellen Hochschule Bayern - gefördert durch die Stiftung Innovation in der Hochschullehre.

Koordiniert wird das Projekt von Universität Bayern e.V. – Bayerische Universitätenkonferenz.

 

Schwerpunkte

  • Weiterentwicklung der digitalen Hochschullehre
  • Konzeption, Produktion und Evaluation von Blended-Learning-Seminaren für die hochschuldidaktische Weiterbildung Lehrender
  • Unterstützung Lehrender beim Transfer von Lehrinnovationen in die Praxis

Für ein genaueres Bild der Arbeit des Projekts können Sie sich den Image-Film des Projekts QUADIS ansehen.

 

Kontakt:

Maximilian Wopinski

Maximilian Wopinski, M.A.
Wissenschaflicher Mitarbeiter für Hochschuldidaktik

089/2386 2325
maximilian.wopinski@hfph.de
Büro 2.27 (2. Stock)