Sophie Günther, M.A.

Bild_Sophie-Guenther.jpg

Kaulbachstraße 31a
80539 München
Tel: +089 2386 2416
sophie.guenther@hfph.de

 

Forschungsinteressen

  • Demokratietheorien
  • Digitale Transformation von Politik und Gesellschaft | Politik der Digitalisierung
  • Jürgen Habermas‘ politische Theorie
  • Sprache und Diskriminierung (u.a. Hate Speech)

Beiträge in Fachzeitschriften mit peer review-Verfahren:

Odzuck, Eva / Günther, Sophie (2021). Digital campaigning as a policy of democracy promotion: Applying deliberative theories of democracy to political parties, in: Zeitschrift für Politikwissenschaft. https://doi.org/10.1007/s41358-021-00308-w.

Wissenschaftliche Qualifikationsarbeiten:

  • Hate Speech im Cyberspace als Gefährdung der Demokratie? Eine Antwort auf Basis von Habermas‘ deliberativer Demokratietheorie (M.A., Erlangen 2020 | 1,0).
  • Politik und Gewalt bei W. I. Lenin: Zur Rolle von Gewalt in der Lenin’schen Politik (B.A., Erlangen 2018 | 1,0).