Schwerpunkte und Projekte

Das Institut will den inhaltlichen wie auch organisatorischen Austausch der Mitglieder untereinander ebenso fördern wie die Vernetzung mit Wissenschaftlern/innen anderer Forschungseinrichtungen. Das Ziel ist es, philosophische Forschung in dem Feld zwischen Ethik und Sozialphilosophie zu intensivieren und nach außen sichtbar zu machen. Schwerpunkte des IES sind unter anderem (gemeinsame) Tagungen, Forschungsprojekte und Publikationen. Die Förderung von Nachwuchswissenschaftlern/innen ist ein erklärtes Ziel des Instituts. Außerdem sollen durch das IES die Lehre der beteiligten Personen koordiniert und die Studiengänge profiliert werden. 

 

Projekte

Die am IES beteiligten Professoren und Dozenten/innen betreiben jeweils eigene Forschungen in der skizzierten Bandbreite des IES. Neben den individuellen Forschungen sind am Institut mehrere - teilweise über Drittelmittel finanzierte - Forschungs- und Studienprojekte angesiedelt, an denen in einigen Fällen mehrere Mitarbeiter/innen des IES beteiligt sind: