Leihverfahren COVID-19

[Stand: 21.06.2021] In diesem FAQ wird erklärt, welche Services in der Bibliothek der Hochschule für Philosophie München derzeit angeboten werden können.

Der Leihverkehr ohne vorherige Terminvergabe wird ab dem 28.06.2021 für alle Inhaber*innen eines Bibliotheksausweises wieder aufgenommen. Alle Leihfristen verlängern sich unabhängig davon bis nach der Sommerpause, also bis einschließlich 06.09.2021. Wenn die Pandemiesituation es zulässt, sind ab dem 07.09.2021 die Öffnung jeweils am Vormittag sowie die Rückkehr zum regulären Ausleih- und Mahnverfahren geplant

Bitte halten Sie sich streng an die Verfahren, die in diesem FAQ beschrieben sind!

 

Buchabholung und -rückgabe

Wie kann ich Bücher ausleihen?

  • Momentan ist eine Vormerkung von Titeln nur per E-Mail möglich. Am zweckmäßigsten ist die Verwendung der Korb-Funktion im OPAC.
    • Sie können als regulär angemeldete Benutzer*in Titel über den Button „Meinem Korb hinzufügen“ sammeln und verwalten.
    • Den „Korb“ finden Sie im OPAC in der obersten gelben Zeile.
    • Klicken Sie dann in Ihrem Korb auf „Abschicken“ und senden diesen an bibliothek@hfph.de
  • Sie erhalten von uns eine Eingangsbestätigung Ihrer Vormerkungen per E-Mail. Bitte warten Sie diese Mail ab, bevor Sie zum Abholen vorbeikommen. Im Augenblick stimmt die Verfügbarkeit der Medien noch nicht wieder mit der Darstellung im OPAC überein.
  • Die Bibliothek ist ab dem 28.06.2021 jeweils montags bis freitags von 11:00 bis 12:00 Uhr ohne vorherige Terminvergabe zur Abholung und Rückgabe geöffnet.

Welche Hygienemaßahmen sind in der HFPH einzuhalten?

  • Bitte denken Sie daran, beim Betreten des Gebäudes die Hände zu desinfizieren und eine FFP2-Maske zu tragen.
  • Halten Sie zu allen Personen im Gebäude einen Sicherheitsabstand von mindestens 1,5m ein.
  • Im Wartebereich vor der Bibliothek sind visuelle Abstandsmarkierungen angebracht.
  • Der Vorraum des Lesesaals darf nur einzeln betreten werden.
  • Bitte hinterlassen Sie schriftlich ihre persönlichen Daten zur Kontaktnachverfolgung. Ihre Daten werden nach 4 Wochen gelöscht.
  • Außerdem gelten die hier verlinkten Hygienemaßnahmen der HFPH.

Gehören Sie zu einer Risikogruppe?

  • Bitte schreiben Sie uns und wir prüfen, ob wir Ihnen Bücher zusenden können.

Was geschieht mit den Leihfristen?

  • Alle Leihfristen verlängern sich bis zum Ende der Sommerpause, also bis zum 06.09.2021. Mahngebühren fallen erst nach der kompletten Wiederaufnahme des Bibliotheksbetriebs an.

 

Wie kann ich Bücher im OPAC vormerken?

Aufgrund der aktuellen Service-Einschränkungen ist der Button „Vormerken“ im Augenblick nicht sichtbar. Stattdessen empfehlen wir die Verwendung der Korb-Funktion (siehe oben "Buchabholung und Rückgabe")

 

Wie kann ich mir einen Bibliotheksaussweis ausstellen lassen?

  1. Melden Sie sich im Bibliothekssystem unter dieser Adresse an mit Ihrer Benutzernummer (=Benutzername).
  2. Bitte senden Sie außerdem die Einwilligung in die Bibliotheksordnung per Email an bibliothek@hfph.de
  3. Sobald wir den Vorgang geprüft haben, wird Ihr Konto von unseren Mitarbeiter*innen freigeschaltet.
  4. Sie werden von uns über die Freischaltung Ihres Kontos per Email informiert. Das Startpasswort ist: „Ihr Geburtsdatum 8-stellig ohne Punkte" - Ihre Benutzernummer entnehmen Sie dem Benutzerausweis, der Ihnen zugesandt wird (siehe 5.). Bestellungen sind nur mit Benutzernummer und Passwort möglich.
  5. Nutzerausweis mit einer Kurzeinführung in den OPAC werden Ihnen per Post zugesandt.

 

Wie kann ich meinen Bibliotheksausweis verlängern lassen?

  1. Vor Ablauf Ihres Benutzerausweises erhalten Sie vom Bibliothekssystem eine Aufforderung zur Verlängerung Ihre Ausweises.
  2. Leiten Sie diese Mail an bibliothek@hfph.de weiter und bitten um Verlängerung.
  3. Sobald wir den Vorgang geprüft haben, wird Ihr Konto von unseren Mitarbeiter*innen verlängert.
  4. Sie werden von uns über die Verlängerung per Email informiert.

 

Wie kann ich Mahngebühren bezahlen?

  • Das reguläre Ausleih- und Mahnverfahren tritt erst nach der Sommerpause im September 2021 wieder in Kraft. Bis dahin werden alle Ausleihen automatisch verlängert und es fallen keine Mahngebühren an.
  • In Einzelfällen berechnet das Ausleihsystem fälschlich anfallende Mahngebühren. Diese können Sie getrost ignorieren bzw. sich bei Fragen gerne an bibliothek@hfph.de wenden!

 

Wird der Lesesaal wieder geöffnet?

  • Der Lesesaal und der Gruppenarbeitsraum bleiben bis auf Weiteres für die Nutzung durch die Bibliotheksnutzer*innen geschlossen.