Leihverfahren COVID-19

[Stand: 1.4.2021] In diesem FAQ wird erklärt, welche Services in der Bibliothek der Hochschule für Philosophie München derzeit angeboten werden können.

Der Leihverkehr wird ab dem 08.02.2021 für Angehörige der Hochschule nach dem Click&Collect-Verfahren wieder aufgenommen. Alle Leihfristen verlängern sich unabhängig davon vorerst auf unbestimmte Zeit.

Bitte halten Sie sich streng an die Verfahren, die in diesem FAQ beschrieben sind!

 

Buchabholung und -rückgabe

für alle Nutzer*innen, die keinen Lehrendenausweis (Nutzernummer beginnt mit "L") besitzen:

  • Momentan ist eine Vormerkung von Titeln nur per E-Mail möglich. Am zweckmäßigsten ist die Verwendung der Korb-Funktion im OPAC. Sie erhalten von uns eine Eingangsbestätigung Ihrer Vormerkungen per E-Mail.
  • Die Bibliothek ist ab dem 08.02.2021 jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag von 11:00 bis 12:00 Uhr zur Abholung und Rückgabe geöffnet.
  • Hygiene- und Schutzkonzept:
    • Bitte vereinbaren Sie einen Termin über unser Buchungstool unter https://hfph.simplybook.it/v2/, sobald sie die Bestätigungsmails erhalten haben, dass die Bücher für Sie bereitgestellt sind.
    • Sie dürfen die HFPH nur betreten, wenn Sie zuvor einen Termin vereinbart haben!
    • Bitte denken Sie daran, beim Betreten des Gebäudes die Hände zu desinfizieren und eine FFP2-Maske zu tragen.
    • Halten Sie zu allen Personen im Gebäude einen Sicherheitsabstand von mindestens 1,5m ein.
    • Im Wartebereich vor der Bibliothek sind visuelle Abstandsmarkierungen angebracht.
    • Der Vorraum des Lesesaals darf nur einzeln betreten werden.
    • Bitte hinterlassen Sie schriftlich ihre persönlichen Daten zur Kontaktnachverfolgung. Ihre Daten werden nach 4 Wochen gelöscht.
    • Außerdem gelten die hier verlinkten Hygienemaßnahmen der HFPH.

für alle Nutzer*innen mit einen Lehrendenausweis:

  • Derzeit ist es am zweckmäßigsten, wenn Sie die gewünschten Vormerkungen über den OPAC in ihrem „Korb“ sammeln und dann über „Abschicken“ gebündelt an bibliothek@hfph.de senden.
  • Wir verbuchen die Titel dann direkt auf Ihr Konto und stellen sie wie gewohnt im Vorraum des Lesesaals für Sie zur Selbstabholung bereit.
  • Alternativ können Sie auch im Magazin einen weißen Leihschein ausfüllen (zu finden beim Ausstieg aus dem Lift in der ersten Ebene des Magazins). Wir verbuchen die Titel dann im Nachhinein auf ihr Konto.

für alle externen Nutzer*innen (Benutzernummer beginnt mit einem „E“):

  • Die Bibliothek bleibt weiterhin für die Allgemeinheit geschlossen.
  • Alle Leihfristen verlängern sich entsprechend. Mahngebühren fallen erst nach der kompletten Wiederaufnahme des Bibliotheksbetriebs an.

Gehören Sie zu einer Risikogruppe?

  • Bitte schreiben Sie uns und wir prüfen, ob wir Ihnen Bücher zusenden können.

 

Wie kann ich Bücher im OPAC vormerken?

Aufgrund der aktuellen Service-Einschränkungen ist der Button „Vormerken“ im Augenblick nicht sichtbar. Stattdessen empfehlen wir die Verwendung der Korb-Funktion:

  • Sie können als regulär angemeldete Benutzer*in Titel über den Button „Meinem Korb hinzufügen“ sammeln und verwalten.
  • Den „Korb“ finden Sie im OPAC in der obersten gelben Zeile.

 

Wie kann ich mir einen Bibliotheksaussweis ausstellen lassen?

  1. Melden Sie sich im Bibliothekssystem unter dieser Adresse an mit Ihrer Benutzernummer (=Benutzername).
  2. Bitte senden Sie außerdem die Einwilligung in die Bibliotheksordnung per Email an bibliothek@hfph.de
  3. Sobald wir den Vorgang geprüft haben, wird Ihr Konto von unseren Mitarbeiter*innen freigeschaltet.
  4. Sie werden von uns über die Freischaltung Ihres Kontos per Email informiert. Das Startpasswort ist: „Ihr Geburtsdatum 8-stellig ohne Punkte" - Ihre Benutzernummer entnehmen Sie dem Benutzerausweis, der Ihnen zugesandt wird (siehe 5.). Bestellungen sind nur mit Benutzernummer und Passwort möglich.
  5. Nutzerausweis mit einer Kurzeinführung in den OPAC werden Ihnen per Post zugesandt.

 

Wie kann ich meinen Bibliotheksausweis verlängern lassen?

  1. Vor Ablauf Ihres Benutzerausweises erhalten Sie vom Bibliothekssystem eine Aufforderung zur Verlängerung Ihre Ausweises.
  2. Leiten Sie diese Mail an bibliothek@hfph.de weiter und bitten um Verlängerung.
  3. Sobald wir den Vorgang geprüft haben, wird Ihr Konto von unseren Mitarbeiter*innen verlängert.
  4. Sie werden von uns über die Verlängerung per Email informiert.

 

Wie kann ich Mahngebühren bezahlen?

  1. Das Bibliothekssystem verschickt automatisch E-Mails zu entstandenen Mahngebühren / Im Fall der 3. Mahnung wird ein postalisches Schreiben von unseren Mitarbeiter*innen an Sie versandt.
  2. Mahngebühren überweisen Sie bitte auf das Konto der HFPH. Verwendungszweck ist die Nutzernummer Ihres Bibliotheksausweises.
  3. Sobald wir den Vorgang geprüft haben, wird Ihr Konto von unseren Mitarbeiter*innen entlastet.
  4. Sie werden von uns über die Entlastung per Email informiert.

 

Wird der Lesesaal wieder geöffnet?

  • Der Lesesaal und der Gruppenarbeitsraum bleiben bis auf Weiteres für die Nutzung durch die Bibliotheksnutzer*innen geschlossen.