NEU: Intensivseminar 'Führung und Persönlichkeit' für Professionals zwischen 30 und 45 Jahren

Intensivseminar Führung und Persönlichkeit SMALL ZUSCHNITT.jpg

Das Institut für Philosophie und Leadership bietet vom 13. - 18. Juni 2021 ein Intensivseminar für Professionals zwischen 30 und 45 Jahren an. Das Intensivseminar basiert auf unserer langjährigen Erfahrung in der Arbeit mit den Top-Executives namhafter Unternehmen wie der BMW Group, Wacker Chemie AG oder der EOS GmbH. Die Inhalte und Methoden dieser Arbeit machen wir im Intensivseminar nun auch für entsprechend qualifizierte jüngere Professionals zugänglich.

Je größer die Verantwortung einer Führungskraft ist, desto wichtiger ist nicht nur ihre fachliche Kompetenz, sondern ihre Persönlichkeit. Sich selbst führen zu lernen ist daher zugleich Voraussetzung und eine der größten Herausforderungen für Menschen, die als Führungskraft in einer exponierten Position selbstbestimmt und wirksam tätig sein wollen.

Ihr Profil als Teilnehmerin oder Teilnehmer

Grundvoraussetzung für die Teilnahme am Seminar ist die Bereitschaft, sich intensiv mit der eigenen Persönlichkeit als Ressource für die die Arbeit als Führungskraft auseinandersetzen zu wollen. Das Intensivseminar "Führung und Persönlichkeit" ist geeignet für Sie, wenn Sie zwischen 30 und 45 Jahren alt sind und mindestens eines der folgenden Kriterien erfüllen:

  • Sie haben bereits mindestens 3 Jahre in einer Führungsposition gearbeitet und wollen sich als Führungskraft weiterentwickeln.
  • Sie haben in einem Unternehmen seit mindestens 3 Jahren bedeutende Fachverantwortung getragen und werden in absehbarer Zeit in eine Führungsrolle wechseln.
  • Sie haben ein Unternehmen (mit-)gegründet und tragen operative Verantwortung.
  • Sie werden die Nachfolge in einem Familienunternehmen antreten oder haben dies bereits getan.
  • Sie stehen vor der Frage, ob Sie in absehbarer Zeit Führungsverantwortung im Unternehmen Ihrer Familie übernehmen wollen.

Inhalte des Intensivseminars

Anmeldung zum Intensivseminar