Dr. Lukas Köhler

Lehrbeauftragter für Umweltethik
Dr. Lukas Köhler
Kaulbachstraße 31a
80539 München
Tel: +49-(0)89-2386-2359
lukas.koehler@hfph.de

Geschäftsführung des Umweltzentrums

Arbeitsschwerpunkte

  • Geschäftsführer des Zentrums für Umweltethik und Umweltbildung
  • Nachhaltigkeit
  • Umweltethik
  • Klimawandel
  • Intergenerationelle Gerechtigkeit
  • Ressourcen (insbesondere Wasser)

Kurzvita

  • Studium der Philosophie in München (HfPh – Bakkalaureat)
  • Manila (Ateneo de Manila Univeristy – Gast)
  • London (University of London – Master)
  • Promotion an der Hochschule für Philosophie München (Über die Repräsentation von Non-Voice-Parties in demokratischen Staaten, 2015)

Publikationen

  • Reder, M./Koehler, L. (2016), Human Rights as a Normative Guideline for Climate Policy, In: Düwel, M./Bos G., Human Rights and Sustainability – moral responsibilities for the future, Routledge, (p. 123 -136) .
  • Koehler, L. (2017), Die Repräsentation von Non-Voice-Partys in Demokratien - Argumente zur Vertretung der Menschen ohne Stimme als Teil des Volkes, Springer VS.