PD Dr. Dr. Thomas Rusche

Wirtschaftsethik

Ennigerloherstr.18
D-59302 Oelde

rusche@soer.de

ARBEITSSCHWERPUNKTE

# Wirtschafts- und Unternehmensethik

# Philosophie im Digitalzeitalter

# Berliner Diskurspragmatik

# Christliche Sozialethik

# Integrale sozial-ökologische Zukunftsverantwortung

 

KURZVITA

Privatdozent Universität Siegen, Lehrbeauftragter HfPh München, WHU Vallendar

Geschäftsführender Gesellschafter SOR Markengesellschaft mbH, Berlin

Vizepräsident, Wissenschaftlicher Beirat und deutscher Koordinator der päpstlichen Stiftung 'Centesimus Annus'

Erster Vorsitzender des Hilfswerks Sr.Petra e.V., Freunde der Dienerinnen der Armen in Indien

Gründungsmitglied und Leiter der Forschungsgruppe 'Ethik und Wirtschaft im Dialog'(EWD) des Hans Jonas Zentrums an der Universität Siegen, Mitherausgeber der gleichnamigen Publikationsreihe, Kurator des Hans Jonas Zentrums, Universität Siegen, vormals FU Berlin 

2018 Habilitation (venia legendi Philosophie) an der Universität Siegen

2001 Promotion zum Dr.phil. an der FU Berlin

1992 Mag.art. an der FU Berlin

1991 Promotion zum Dr.rer.pol. an der Univerität Freiburg/CH

1986 Dipl.-Volkswirt/CH an der Universität Freiburg/CH

1984 Eintritt in die Geschäftsleitung des Familienunternehmens

1982 -1990 Studium der Sozial-und Wirtschaftswissenschaften, Philosophie und Theologie an der Universität Freiburg/CH und FU Berlin

1982 Abitur am Mauritiusgymnasium des Jesuitenkollegs Büren