Prof. Dr. Michael Reder

Professor für Praktische Philosophie
Prof. Dr. Michael Reder
Kaulbachstraße 31a
80539 München
Tel: +49-(0)89-2386-2357
Fax: +49-(0)89-2386-2302
michael.reder@hfph.de

Professor für Praktische Philosophie und Inhaber des Lehrstuhls für Praktische Philosophie mit dem Schwerpunkt Völkerverständigung

Informationen zu den Forschungsthemen, MitarbeiterInnen und Veranstaltungen des Lehrstuhles finden sie hier. Sprechstunde nach Vereinbarung.

Aktuell: Call for Abstracts für einen Schwerpunkt der Zeitschrift für politische Theorie zum Thema Dialektik des Liberalismus - Zwischen globalem Versprechen und Verfehlungen, den ich zusammen mit Dominik Finkelde, Karsten Fischer kommendes Jahr herausgeben werde.

Lebenslauf

  • 2018 Academic Visitor an der University of Cambridge und seither lifelong Fellow in Clare Hall Cambridge.
  • Seit 2016 Leiter des Instituts für Ethik und Sozialphilosophie an der Hochschule für Philosophie
  • seit 2012 Professor für Praktische Philosophie und Inhaber des Lehrstuhls für Praktische Philosophie mit Schwerpunkt Völkerverständigung
  • seit 2011 Leiter des Forschungs- und Studienprojektes Globale Solidarität der Rottendorf-Stiftung
  • 2011 Habilitation im Fach Philosophie an der Philosophischen Fakultät der LMU mit einer Arbeit über Religion in der politischen Philosophie
  • seit 2005 Mitarbeiter am Institut für Gesellschaftspolitik
  • 2004 Promotion zum Dr. phil. mit einer sozialphilosophischen Arbeit über das Global Governance-Paradigma
  • 2002–2004 Wissenschaftlicher Assistent des Rottendorf-Projektes "Globale Solidarität", München
  • 1994–2000 Studium der Philosophie, Katholischen Theologie und Volkswirtschaft in München, Tübingen und Fribourg/CH