Prüfungen und Corona

[Stand: 21.6.2021] Im Folgenden erhalten Sie aktuelle Informationen zu Prüfungen an der HFPH.

Alle Prüfungen werden in Übereinstimmung mit der Dreizehnten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (vom 5. Juni 2021) sowie mit den Rahmenhygienekonzept der Universitäten in Bayern vom 18. Juni 2021 durchgeführt.

 

Ablauf der Prüfungen

  • Beim Betreten und für die Dauer des Aufenthalts im Gebäude ist eine FFP2-Mund-Nasen-Maske zu tragen. Am Platz darf die Maske abgenommen werden.
    Bitte beachten Sie, dass unsere MitarbeiterInnen dazu angewiesen sind, Personen ohne FFP2-Mund-Nasen-Maske den Zutritt zum Gebäude und damit die Teilnahme an der Prüfung zu verwehren. Die Prüfung gilt dann als abgelegt und nicht bestanden.
  • Der Ein- und Auslass erfolgen jeweils einzeln und mit gebotenem zeitlichem und räumlichem Abstand.
    Bitte finden Sie sich unbedingt pünktlich zu den angegebenen Zeiten am Haupteingang zur Hochschule ein, da die Türen nach Ablauf der offiziellen Einlasszeit wieder verschlossen werden. Seien Sie bitte auch nicht weit vor der angegebenen Zeit vor Ort, um Ansammlungen zu vermeiden.
  • Es stehen in jedem Prüfungsraum Spender mit Handdesinfektionsmittel für Sie zur Verfügung. Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten des Prüfungsraums Ihre Hände. 
  • Den Anweisungen der Aufsichtspersonen ist jederzeit Folge zu leisten.

Einlasszeiten und Zugang für die Klausur in Philosophiegeschichte am 5. und 6. Juli:

  • Der Einlass erfolgt ausschließlich über den Haupteingang der Hochschule (Kaulbachstraße).
  • Für alle Studierenden, die in der Aula schreiben:
    Einlasszeit zwischen 09.00 und 09.10 Uhr
  • Für alle Studierenden, die im Lesesaal schreiben:
    Einlasszeit zwischen 09.15 und 09.25 Uhr
  • In welchem Raum Ihre schriftliche Prüfung jeweils stattfindet, entnehmen Sie bitte dem Prüfungsplan, den Sie per E-Mail durch das Prüfungsamt (Fr. Hein/Fr. Girstenbreu) erhalten haben.

Einlasszeiten und Zugang für die Klausur in Logik am 12. Juli:

  • Der Einlass erfolgt ausschließlich über den Haupteingang der Hochschule (Kaulbachstraße).
  • Einlasszeit zwischen 09.15 und 09.25 Uhr

Zugang für die mündlichen Prüfungen vom 5. bis 16. Juli:

  • Der Einlass erfolgt ausschließlich über den Haupteingang der Hochschule (Kaulbachstraße). Sie werden von einem Beisitzer dort abgeholt.
  • Um welche Uhrzeit Ihre mündliche Prüfung jeweils stattfindet, entnehmen Sie bitte dem Prüfungsplan, den Sie per E-Mail durch das Prüfungsamt (Fr. Hein/Fr.Girstenbreu) erhalten haben.

Angebot für freiwillige Selbsstests

  • So lange die 7-Tage-Inzidenz für München Stadt unter dem Wert von 50 bleibt, entfällt eine allgemeine Testpflicht für Präsenzprüfungen an Hochschulen. Wir möchten Ihnen trotzdem die Möglichkeit bieten, sich vor jeder Prüfung freiwillig selbst zu testen, wenn Sie dies möchten.
  • Die dafür notwendigen Testkits können Sie in der Woche vor Beginn der Prüfungszeit (28. Juni bis 2. Juli) in der Hochschulbibliothek zwischen 11:00 und 12:00 Uhr kostenlos abholen. Sie benötigen dafür keinen Termin! Pro angesetzter Prüfung haben Sie Anspruch auf ein Testkit. Für die Durchführung sind Sie eigenständig verantwortlich. Die Hochschule überprüft keine Testergebnisse.