Gottesdienst der Jesuiten in St. Sylvester

Gottesdienst
der Jesuiten der Hochschule für Philosophie in St. Sylvester
(München-Schwabing)
an Sonntagen und kirchlichen Feiertagen um 11 Uhr

Nach einer umfangreichen Renovierung des Kirchenraumes finden an Sonntagen und kirchlichen Feiertagen um 11 Uhr in St. Sylvester (Biedersteiner Straße 1) unter dem Motto "Denken & Beten" wieder Gottesdienste der Jesuiten der Hochschule für Philosophie statt.

St. Sylvester, nahe dem Englischen Garten gelegen, besteht aus zwei miteinander verbundenen Kirchen. Restauriert wurde nicht nur die Raumschale, sondern auch die barocke Ausstattung der Kirche. Die Wurzeln der Pfarrkirche reichen bis ins Mittelalter. Besonders bemerkenswert ist daher die Wiederherstellung des ältesten Teils der Kirche, der romanischen Kapelle neben dem Eingang in die Barockkirche des 17. Jahrhunderts. Die "Verkündigung" aus der Werkstatt Ignaz Günthers hängt jetzt prominent in der Hauptkirche. Alle trennenden Gitter im Kirchenraum wurden entfernt, beide Kirchenräume sind ganztägig zugänglich.

 

Termine

Do, 5.5.

Prof. Dr. Michael Bordt SJ

Johann Ernst Eberlin: Messa di San Giuseppe für Sopran, zwei Violinen und Orgel
Tommaso Albinoni: Allegro aus dem Konzert in F-Dur

Juliane Gredmaier (Sopran)
Sarah Ready, Johanna Jonas (Violine)
Martin Schwingshandl (Orgel)

So, 8.5.

Prof. Dr. Eckhard Frick SJ

Orgelnachspiel:
Felix Mendelssohn Bartholdy: aus der Orgelsonate op. 65-2, Allegro maestoso e vivace und Fuga Allegro moderato

So, 15.5.

Prof. Dr. Godehard Brüntrup SJ

Musik für Orchester und Orgel
Wolfgang Amadeus Mozart: Kirchensonaten KV 212, 67, 144, 224, 225

Leitung: Martin Schwingshandl

So, 22.5.

Prof. Dr. Andreas Trampota SJ

Dietrich Buxtehude:
Choralvorspiel "Durch Adams Fall ist ganz verderbt" BuxWV 183
Praeludium, Fuge und Ciacona in C-Dur BuxWV 137

Orgel: Anton Mangold

So, 29.5.

Prof. Dr. Josef Schmidt SJ

Gottlieb Muffat: Ricercar in d
Johann Speth: Toccata prima oder Erstes Musicalisches Blumen Feld

Orgel: Anton Mangold

So, 12.6.

Prof. Dr. Eckhard Frick SJ

So, 19.6.

Prof. Dr. Dominik Finkelde SJ

So, 26.6.

Prof. Dr. Andreas Trampota SJ