Politikberatung

Die Philosophie kann einen entscheidenden Beitrag zur Bewältigung der komplexen Probleme, vor denen wir als Gesellschaft stehen, leisten. Denn angesichts der großen Herausforderungen der Gegenwart wie z.B. der Schutz menschenwürdigen Lebens, die offensichtliche Bedrohung unserer natürlichen Lebensgrundlagen oder die friedliche Koexistenz der Völker, Kulturen und Religionen greifen rein technische, rechtliche oder politische Antworten zu kurz. Solche Probleme sind nur in ihren Tiefenschichten und komplexen Zusammenhängen zu verstehen.

Mitglieder des Lehrkörpers beteiligen sich regelmäßig an öffentlichen Diskussionsveranstaltungen und Foren, die von Unternehmen, staatlichen oder zivilgesellschaftlichen Akteuren organisiert werden. Durch eine wachsende Zahl von Fort- und Weiterbildungsprogrammen für Unternehmen und Verbände, Medienanstalten, Politik und Zivilgesellschaft erreicht die Hochschule über ihre Studierenden hinaus viele aktuelle und zukünftige gesellschaftliche Entscheidungsträger. Neben allgemein ethischen Fragestellungen hat die Hochschule hier zwei ausgewiesene Schwerpunkte: