Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit 19,5 Std./Woche

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit 19,5 Std./Woche

Für unser Projekt „Spiritual Care – Fort- und Weiterbildung zur Stärkung der Menschen in Pflege- und Gesundheitsberufen. Strategien zur Implementierung von Spiritual Care in Einrichtungen des Gesundheitswesens“ (gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit 19,5 Std./Woche

Die Stelle ist auf drei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt gemäß ABD EG 13 (Arbeitsvertragsrecht der Bayerischen Diözesen, angelehnt an TVöD).

Ihre Aufgaben

In enger Kooperation mit verschiedenen bayerischen Trägern von Gesundheitseinrichtungen wirken Sie verantwortlich mit an der konzeptionellen Entwicklung, inhaltlichen Durchführung, wissenschaftlichen Evaluation und Publikation von Maßnahmen zur Implementierung von Spiritual Care.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Studienabschluss in Pflegemanagement oder einem verwandten Gebiet sowie über mehrjährige Berufserfahrung, möglichst auch in leitender Funktion, in Medizin, Pflege oder einem anderen Gesundheitsberuf.
  • Zusätzlich bringen Sie Kenntnisse in Betriebswirtschaft und/oder Organisationsentwicklung in das Projektteam ein.
  • Interdisziplinäre Forschung im Feld Spiritual Care ist Ihnen ein Anliegen.

Was Sie erwartet

Die Hochschule für Philosophie München ist eine staatlich anerkannte Hochschule in Trägerschaft des Jesuitenordens. Sie bietet philosophische Studiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master und Promotion sowie weiterbildende Studienangebote u.a. in Ethik und Interkultureller Bildung. Es erwartet Sie ein angenehmes Arbeitsumfeld an einer kleinen, dynamischen Hochschule im Herzen von München.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Dokument per E-Mail baldmöglichst an eckhard.frick@hfph.de.

Weitere Nachrichten