Lagebesprechung #8: Heidegger on Truth

Lagebesprechung #8: Heidegger on Truth

In der Lagebesprechung #8 am Donnerstag, 7. Dezember 2017, 19.00 Uhr, diskutieren Paul Livingston und Markus Gabriel, wie Heideggers Theorie der Wahrheit zu verstehen ist.

Was ist Wahrheit? Traditionell gesagt: nichts weiter als die Übereinstimmung eines Urteils mit einem Sachverhalt. Das Urteil, dass der Mond kleiner als die Sonne ist, ist wahr, wenn der Mond kleiner als die Sonne ist. Heidegger hat diesen Begriff von Wahrheit verworfen. Wahrheit bezeichne kein neutrales Relationsverhältnis zwischen Mensch und Tatsache, sondern sei ein paradoxes Phänomen, das Teil menschlicher Existenz ist. Dieser Frage gehen die Philosophen Paul Livingston und Markus Gabriel nach.

Die Veranstaltung ist auf Englisch.

Eintritt frei.

Weitere Nachrichten