Theologisch von Gott reden

Theologisch von Gott reden

In einer Zusammenarbeit der Universtität Regensburg, Prof. Dr. Dr. Thomas Schärtl-Trendel, mit der Hochschule für Philosophie, Prof. Dr. Godehard Brüntrup und Dr. Johannes Stoffers, eine Vorlesungsreihe zu Gotteskonzepten aus theologischer Perspektive durch. Diese Vorlesungsreihe ist Teil des Projekts "Analytic Theology and the Nature of God" und setzt einen Dialog aus dem Sommersemester 2015 fort, der den Titel "Philosophisch von Gott reden" trug.

Die Termine sind:

Fragliches Sein: über ontologische Voraussetzungen der Gotteslehre
Donnerstag, 17. Mai 2018, 19.00 Uhr, Hörsaal
Mit: Prof. Dr. Gunther Wenz.

 

Against Panentheism
Dienstag, 5. Juni 2018, 19.00 Uhr, Hörsaal
Mit: Prof. Dr. Oliver Crisp.

 

Expressiver Theismus: vom Sinn personaler Rede von Gott
Donnerstag, 5. Juli 2018, 19.00 Uhr, Hörsaal
Mit: Prof. Dr. Christian Polke.

Weitere Nachrichten