Bewerbung für das Promotionsverfahren


Studiengang:
Promotion

Wann?
Ganzjährig

Wo?
digital

Dieser Studiengang ist zulassungsbeschränkt. Sie können sich ganzjährig um einen Studienplatz bewerben.

Mit einer Bewerbung für den Studiengang hat der Prozess der Einschreibung noch nicht begonnen. Sie können sich nach Erhalt der Zulassung noch für oder gegen eine Immatrikulation entscheiden.


Beratung:

Ein persönliches Beratungsgespräch erhalten Sie unter (studienberatung@hfph.de). Bitte nutzen Sie dieses Angebot.
 

Sie benötigen:

Hochschulabschluss mit mindestens 300 ECTS-Punkten
Der Nachweis erfolgt über einen Scan des Hochschulabschlusses.

Für die Zulassung müssen bestimmte Noten erreicht sein:

  • Abschluss in Philosophie mit der Note „magna cum laude“ oder besser
  • Abschluss in einem anderen Fach: Promotionsberechtigung an der Heimathochschule.
    Der Nachweis erfolgt durch eine formlose Bestätigung über das Erreichen der Promotionsnote durch die Heimathochschule.
  • Abschluss an einer Fachhochschule: Note besser als 2,5

Philosophiekenntnisse

Für die Promotion sind eine Reihe von Philosophiekenntnissen notwendig, die aber nicht zwingend schon zur Einschreibung in den Promotionsstudiengang vorliegen müssen. Die Hochschule für Philosophie München gibt damit auch Menschen ohne einen qualifizierenden Abschluss in Philosophie die Möglichkeit eine Promotion im Fach Philosophie anzustreben.

Für den Nachweis von Philosophiekenntnissen nach der Promotionsordnung bietet die Hochschule mehrere Wege (siehe Organigramm und Informationsseite).

Wenden Sie sich bitte für eine Beratung und die Zulassung zum Promotionsstudium an .
Bitte bringen Sie hierzu alle einschlägigen Dokumente mit.

Bestätigung einer grundsätzlichen Betreuungsbereitschaft

Bitte kümmern Sie sich noch vor der Einschreibung um eine grundsätzliche Betreuungsbereitschaft eines Professors oder einer Professorin. Spätestens innerhalb ihres Promotionsstudiums müssen Sie sich selbstständig um einen Erstbetreuer/eine Erstbetreuerin (§3 PO) und einen entsprechenden Betreuungsvertrag bemühen.

Über folgenden Link kommen Sie zum Bewerbungsportal der Hochschule. Hier können Sie Ihre Unterlagen hochladen und Ihre Bewerbung einreichen:

https://hfph-application.academyfive.net/