Philosophie studieren - Denken lernen

Widget: Text Block

Lernen Sie, komplexe Zusammenhänge zu analysieren und schlüssig für Ihren Standpunkt zu argumentieren. Erschließen Sie sich die Philosophie in ihrer aktuellen Breite und verschaffen Sie sich einen Überblick über 2500 Jahre Geschichte des Denkens. Entwickelt in Anlehnung an die Tradition der Liberal Education, bietet das Philosophicum ideale Möglichkeiten, eigenen Fragen nachzugehen.

Bildung an der Hochschule nimmt den ganzen Menschen in den Blick – es ist unser erklärtes Ziel, die Persönlichkeiten auszubilden, die in einer immer komplexeren Welt mutig und mit guten Gründen unsere Lebenswirklichkeit gestalten.

12 Gründe um das Philosophicum an der Hochschule für Philosophie zu studieren

Widget: Text Block
Sie suchen: eine breite philosophische Grundausbildung

Wir bieten: systematische Vorlesungen zur Einführung in die wichtigsten Fächer, von der Erkenntnistheorie und Sprachphilosophie über die Metaphysik und Anthropologie bis hin zu Politischer Philosophie und Angewandter Ethik.

Sie suchen: einen Einblick in die 2500-jährige Geschichte der Philosophie

Wir bieten: historische Vorlesungen* von der Antike bis zur Gegenwart. In unseren Seminaren setzen Sie sich mit klassischen Texten aus allen Jahrhunderten auseinander.
*) Nur Philosophicum plus.

Sie suchen: eine Schule für selbständiges und kritisches Denken

Wir bieten: Orte zum Überlegen und zum Diskutieren. Teilen Sie Ihre Überzeugungen mit anderen und messen Sie sich an den Geistesgrößen der Philosophie.

Sie suchen: Antworten auf aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen

Wir bieten: Einblicke in die philosophische Auseinandersetzung um die drängenden Fragen der Gegenwart. Lernen Sie, zu Themen wie Künstliche Intelligenz, Tierwohl oder Klimawandel begründet Stellung zu nehmen.

Sie suchen: Philosophie mit einer interdisziplinären Ausrichtung

Wir bieten: ein reiches Angebot von Lehrveranstaltungen an der Schnittstelle zu den Natur-, Technik-, Human- und Sozialwissenschaften. Bei uns schauen Sie über den Tellerrand hinaus.

Sie suchen: eine andere Sicht auf die Dinge

Wir bieten: eine große Vielfalt von philosophierenden Stimmen. Auch Minderheitenpositionen finden bei uns Gehör.

Sie suchen: die Auseinandersetzung mit Fragen an den Grenzen Ihres ersten Studienfachs

Wir bieten: die Möglichkeit, sich selbständig Antworten auf Ihre ureigenen philosophischen Fragen zu erarbeiten. Reflektieren Sie über die philosophischen Grundlagen und über die ethischen Implikationen der anderen Wissenschaften.

Sie suchen: eine Ausbildung in der Tradition des Jesuitenordens

Wir bieten: ein Studium, in dessen Mittelpunkt die Entwicklung der ganzen Person steht. Begeben Sie sich auf die Suche nach dem, was Ignatius von Loyola (1491–1556) das magis nennt, das ‚Mehr‘, welches Gott jedem Menschen zu finden hilft.

Sie suchen: eine internationale Atmosphäre

Wir bieten: Kommiliton*innen aus Europa, Afrika, Asien und Amerika. Zum Netzwerk der Jesuitenuniversitäten gehören weltweit über 200 Hochschulen.

Sie suchen: intensive Betreuung und engen Austausch mit den Lehrenden

Wir bieten: kleine Lerngruppen, die ideal sind, um eigene philosophische Standpunkte zu formulieren und zu vertreten.

Sie suchen: eine Hochschule, in der Sie nicht nur eine Nummer sind

Wir bieten: Hörsäle, Seminarräume und eine Bibliothek, in denen Sie sich wohl fühlen. Die Mitarbeiter*innen in unserer Verwaltung kennen Ihren Namen. Zahlreiche studentische Initiativen laden zum Engagement ein.

Sie suchen: einen Studienort im Herzen Münchens

Wir bieten: einen Campus zwischen der Ludwigs-Maximilians-Universität und dem Englischen Garten.

Widget: Text Block

Modulstudium Philosophicum

Abschluss: Zertifikat
Modulstudium des B.A. Philosophie

Workload: 60 ECTS

Studiendauer: 4-6 Semester (Teilzeit)

Studienbeginn:
Sommer- und Wintersemester

Voraussetzungen: Abitur (Allgemeine Hochschulreife) oder Äquivalent.
Eine Bewerbung ist nicht nötig.

Modulstudium Philosophicum Plus

Abschluss: Zertifikat
Modulstudium des B.A. Philosophie

Workload: 80 ECTS

Studiendauer: 4-6 Semester (Teilzeit)

Studienbeginn:
Sommer- und Wintersemester

Voraussetzungen: Abitur (Allgemeine Hochschulreife) oder Äquivalent.
Eine Bewerbung ist nicht nötig.


„Ohne Philosophie zu leben, heißt eigentlich die Augen verschlossen zu haben, ohne jemals zu versuchen, sie zu öffnen“
Rene Descartes


Von 450 Jahren Bildungstradition profitieren – Philosophie im Herzen Münchens

Die Hochschule für Philosophie München stützt sich auf über 450 Jahre Bildungstradition des Jesuitenordens. Sie steht allen Interessierten offen und bietet in zentraler Lage am Englischen Garten ideale Studienbedingungen.

Die Abschlüsse sind staatlich anerkannt. Die Hochschule zählt zu den großen philosophischen Fakultäten in Deutschland mit einem sehr guten Betreuungsverhältnis. Unsere Absolventinnen und Absolventen arbeiten erfolgreich in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien, Kultur und Kirche.