15 | Prof. Dr. Johannes Herzgsell SJ

Hegels Religionsphilosophie

Proseminar 2-stdg. Dienstag, 15–17 Uhr
Raum: Seminarraum 5
Termine: ab 8. April 2014
BA: III/1

Thematik

Wir werden aus den Vorlesungen über die Philosophie der Religion (Band II) Abschnitte aus dem Dritten Teil (Die absolute Religion) gemeinsam lesen und zu verstehen und zu deuten suchen. Die Abschnitte befinden sich im (Schluss-)Teil über das Reich des Vaters, des Sohnes und des Geistes (S. 213–344). Textgrundlage ist der Band: Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Vorlesungen über die Philosophie der Religion II. Werke 17. suhrkamp taschenbuch wissenschaft, Suhrkamp Verlag Frankfurt am Main, Erste Auflage 1986 (8. Auflage 2013).

Ziele

Ziel ist es, ein erstes Verständnis der Trinitätsspekulation sowie überhaupt des Denkens von Hegel zu gewinnen.

Voraussetzungen

Keine

Qualifikation

Regelmäßige Teilnahme und Anfertigung einer Proseminararbeit