61 | Prof. Dr. Johannes Herzgsell SJ

Joseph Ratzingers „Einführung in das Christentum“ und Eugen Bisers „Einweisung in das Christentum“

Hauptseminar 2-stdg. Donnerstag, 15–17 Uhr
Raum: Seminarraum 4
Termine: ab 16.4.2015
BA: III/2
MAkons: III (EG, RV)
Mag: F6, F7, F14

Thematik

Abwechselnd werden wir uns mit Texten von Eugen Biser (aus "Das Eugen Biser Lesebuch") und von Joseph Ratzinger (aus "Einführung in das Christentum") befassen und dabei u.a. anthropologische, christologische und ekklesiologische Themen behandeln. Der besondere Reiz des Seminars könnte im Vergleich der beiden großen Theologen liegen.

Ziele

Eine Einführung in zentrale Gedanken der beiden Theologen

Methode

Referate mit anschließender Diskussion

Voraussetzungen

Keine

Qualifikation

Regelmäßige Teilnahme; die Bereitschaft, ein Referat zu übernehmen; die Anfertigung einer Hauptseminararbeit

Zielgruppe

Alle religionsphilosophisch und theologisch Interessierte

Literatur

• Erwin Möde (Hg.): Das Eugen Biser Lesebuch, Styria Graz Wien Köln 1996.

• Joseph Ratzinger: Einführung in das Christentum. Vorlesungen über das Apostolische Glaubensbekenntnis, Kösel München 1968 (6. Auflage 2005).