08 | Prof. Dr. Uwe Meixner

Metaphysik der Modalitäten

Vorlesung 2-stdg. Dienstag, 14–16 Uhr
Raum: Seminarraum UG
Termine: ab 25.04.2017

BA: WP Logik
MAkons: III (GN)

Thematik

Die Vorlesung stellt ein gleichermaßen faszinierendes wie komplexes Gebiet der modernen Metaphysik in seinen Hauptstücken vor: die Begriffe und die (oft kontrovers diskutierten) Fragestellungen der Metaphysik von Möglichkeit und Existenz, Kontingenz und Notwendigkeit.

Ziele

Einführung und Überblick.

Methode

Die Vorgehensweise ist vorlesungsmäßig im Stil der analytischen Philosophie.

Voraussetzungen

Ohne Voraussetzungen.

Zielgruppe

Alle, die an moderner Metaphysik interessiert sind.

Literatur

Empfohlen: Uwe Meixner, Modalität: Möglichkeit, Notwendigkeit, Essenzialismus, Klostermann: Frankfurt a. M. 2008.