414*

Interkulturelle Praxis. Exkursionen und Reflexionen zu Münchner Praxiseinrichtungen der interkulturellen und interreligiösen Bildung, der Flüchtlingsversorgung und des internationalen Kontaktes.

Hauptseminar 2-stdg.
Raum: Seminarraum UG
Termine: Dienstag 14-18 Uhr, 24.10.17 (Einführung), 07.11., 21.11., 12.12.17, 16.01.18 (Exkursionen), 23.01.18 (Abschluss)

MA-IB: III(SC,VV,IE,PB), IV
Master Ethik: IV
BA: WP Bildung (auslaufend), WP Völker (auslaufend)

Anmeldung per E-Mail bis 20.10.17 unter: thomas.hegemann@istob.de

Qualifikation

Um einen Hauptseminarschein zu erwerben, müssen Sie ganz regulär eine Hauptseminararbeit schreiben (Länge je nach Studiengang). Alternativ können Sie zusätzlich den vhb-Kurs Nr. 424@ „Flucht und Migration. Kompetenz-ABC der Flüchtlingshilfe“ belegen und den darin integrierten Leistungsnachweis erbringen. Letzteres bietet sich für eine weitere theoretische Vertiefung der Exkursionen in besonderem Maße an.