Technik (WLAN, Moodle & Citavi)

Hilfestellung & Information zu den technischen Angeboten an der HfPh


Internet

WLAN, Email & Shibboleth (vhb)

In Zusammenarbeit mit dem Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) der Bayerischen Akademie der Wissenschaften bieten wir für die Studierenden der Hochschule ein WLAN-Netz für den Zugang ins Internet an.

Eine dafür nötige "LRZ-Kennung" erhalten alle ordentlich immatrikulierten Studierenden zu Beginn ihres Studiums im Prüfungssekretariat.

Sie ist vorrangig relevant für die Verwendung des WLAN, dient aber auch zu anderen Zwecken:
Mit der Kennung können alle Studierenden der Hochschule über eine sogenannte Shibboleth-Authentifizierung das Angebot der vhb und anderer Anbieter nutzen, die einen Nachweis Ihrer Hochschulzugehörigkeit benötigen.
Darüber hinaus dient die LRZ-Kennung auch als E-Mail-Postfach.

Um das WLAN zu nutzen benötigen Sie:

  • eine LRZ-Kennung
  • ein WLAN-fähiges Gerät (Laptop/Tablet/Smartphone...)
  • für das WLAN SSID "lrz" einen VPN-Client, das WLAN SSID "eduroam" benötigt keine separate Software

Weiterführende Infos:


Wichtig!

Die LRZ-Kennung ist nur ein Semester für Sie reserviert.

Wenn Sie die Kennung nicht in dieser Zeit abholen und/oder sich nicht innerhalb des ersten Semesters einloggen, verfällt das Startpasswort und damit die gesamte Kennung. In diesem Fall müssen Sie sich direkt an das LRZ wenden und eine neue Kennung beantragen:
Wir können Sie dabei nicht weiter unterstützen!


Moodle

Die Lehrveranstaltungen der Hochschule werden zum Teil über das Moodle der Hochschule organisiert.

Die Zugangsdaten zu Moodle erhalten Sie innerhalb der ersten Semesterwoche per Email.
Bitte vermeiden Sie in dieser Zeit Nachfragen.

Die Moodlekurse finden Sie entweder direkt auf Moodle oder über die Detailansicht der Veranstaltungen. Für die Verwendung von einzelnen Kurse benötigen Sie einen sogenannten "Einschreibeschlüssel", den Sie von Ihren Dozent/innen bzw. Kommiliton/innen erhalten.

Bei Schwierigkeiten konsultieren Sie bitte zunächst unsere Moodle-FAQ.

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, verwenden Sie bitte die "Passwort-vergessen-Funktion".


Citavi

Die Hochschule hat für die Lehrenden und Studierende eine Campuslizenz der Literaturverwaltungssoftware "Citavi" erworben. Wer Interesse daran hat, wendet sich bitte per Email an Fr. Zwirner im Finanzsekretariat. Von ihr erhalten Sie per Email einen Lizenzgutschein mit einer Code-Nummer. Mit dieser Codenummer können Sie unter http://www.citavi.com/hfph Ihre Lizenzdaten abrufen.

Für Citavi gibt es ein umfangreiche Angebot an Dokumentation und Anleitung:

Grundlegendes zu Literaturverwaltungen gibt es in der "Einführung zum Wissenschaftlichen Arbeiten" der Tutoren.

Darüber hinaus kann man an den regelmäßigen Lehrgängen der Bayerischen Staatsbibliothek zu Literaturverwaltungen teilnehmen.
Im Zweifel erfahren Sie entsprechende Termine auch auf Anfrage an fuehrungen@bsb-muenchen.de.

Zu Ihrer Information: Wenn Sie OpenOffice/LibreOffice nutzen, empfiehlt es sich nicht, die Version "Citavi 6" zu verwenden, da diese vorgenannte Programme nicht unterstützt. Nutzen Sie also in diesem Fall bis auf weiteres "Citavi 5".