Spirituelle Angebote

Hier sind Informationen über das spirituelle Angebot zu finden, das die Scholastiker (Jesuiten-Studenten) und andere Studierende für die Mitstudierenden und Alumni anbieten.
Bitte beachten Sie auch die aktuellen Aushänge im EG der Hochschule!

Spirituelle Angebote im Sommersemester 2019

 

Reihe „Leute der Hochschule im Interview“ mit P. Rüdiger Funiok SJ
Ort: Hochschulcafeteria, Altbau 3. Stock 

Dienstag, 14. Mai 18 Uhr c.t.: Gespräch mit Stefan Einsiedel
„Das Schreiben an der Doktorarbeit – auch eine spirituelle Erfahrung?“

Dienstag, 28. Mai 18 Uhr c.t.: Gespräch mit PD Dr. Barbara Schellhammer
„Die Angst vor dem Fremden bearbeiten – eine Bildungsaufgabe für aufgeklärte Demokraten“ 

[Änderung!] Dienstag, 02. Juli 18 Uhr c.t.: Gespräch mit Dr. Jens Pape, Kanzler der HfPh
„In Deutschland akkreditiert und international jesuitisch vernetzt – welche Standards und Werte zählen?“

 

Nachdenken über Lernerfahrungen und ökologischen Fußabdruck

In der Semestermitte kann jede(r) ihre/seine Lern- und Lebenserfahrungen auswerten und sich bei der Wanderung durch den Englischen Garten, ein historisches Biotop, auch Gedanken über den eigenen ökologischen Fußabdruck machen.

mit P. Rüdiger Funiok SJ – Bitte Voranmeldung!
Freitag, 14. Juni, 10.00 c.t. – 15.00 Uhr
Treffpunkt: Foyer der Hochschule
E-Mail: ruediger.funiok@hfph.de;
Mobil: 0179 – 523 83 64.

 

Sonntagsmesse „Denken & Beten“, 11 Uhr

In der Kirche St. Sylvester (Biedersteiner Straße 1, zwischen Münchner Freiheit und Englischem Garten) findet jeweils sonntags um 11 Uhr ein Gottesdienst von Jesuiten der Hochschule für Philosophie statt.

Aktuelle Angaben zum Prediger und zur musikalischen Gestaltung unter: www.hfph.de/impulse/denken-beten