Denken & Beten

Gottesdienst der Jesuiten in St. Sylvester

 

Gottesdienst

Seit über zehn Jahren gestalten die Jesuiten, die an der Hochschule für Philosophie München lehren, die Gottesdienste an Sonn- und kirchlichen Feiertagen in St. Sylvester in München-Schwabing.

Ort: St. Sylvester, Biedersteiner Str. 1, 80802 München
Zeit: 11.00 Uhr

Bis einschließlich 19. April entfallen leider alle Gottesdienste in St. Sylvester. Die Jesuiten, die im Pfarrhaus von St. Sylvester leben, feiern regelmäßig eine (nicht öffentliche) Messe. Wenn Sie ein Anliegen haben, für das wir in dem Gottesdienst beten sollen, schreiben Sie einfach eine E-Mail an michael.bordt(at)hfph.de. Für das private Gebet bleibt die Kirche geöffnet.

Kirche

St. Sylvester, nahe dem Englischen Garten im Münchener Stadtteil Schwabing gelegen, ist die frühere Dorfkirche Schwabings und gehört zu den ältesten Kirchorten im heutigen Stadtgebiet. Die Wurzeln der Pfarrkirche reichen bis ins Mittelalter zurück. St. Sylvester besteht aus zwei miteinander verbundenen Kirchenräumen, die beide ganztägig zugänglich sind. Besonders erwähnenswert ist die romanische Kapelle neben dem Eingang in die Barockkirche des 17. Jahrhunderts. Unter anderen Kunstschätzen befindet sich in der Hauptkirche außerdem die "Verkündigung" aus der Werkstatt Ignaz Günthers.


Termine

 

So, 26.04.,
11:00 Uhr

Prof. Dr. Eckhard Frick SJ

So, 3.5.

11:00

Prof. Dr. Michael Bordt SJ