Nachrichten

Ausverkauft: Abend mit Konstantin Wecker

Ausverkauft: Abend mit Konstantin Wecker

Der Gedicht- und Liederabend mit Konstantin Wecker in der Hochschule für Philosophie München ist restlos ausverkauft. Es gibt keine Abendkasse. Einlass erfolgt nur gegen Vorlage einer bereits erworbenen Eintrittskarte. Bitte kommen Sie nur, wenn Sie bereits eine Eintrittskarte besitzen.

(Erstellt am 05.12.2017)


Lagebesprechung #8: Heidegger on Truth

Lagebesprechung #8: Heidegger on Truth

In der Lagebesprechung #8 am Donnerstag, 7. Dezember 2017, 19.00 Uhr, diskutieren Paul Livingston und Markus Gabriel, wie Heideggers Theorie der Wahrheit zu verstehen ist.

(Erstellt am 28.11.2017)


Internationale Konferenz "Continental Realism"

Internationale Konferenz "Continental Realism"

Die Internationale Konferenz "Continental Realism" widmet sich am 8. und 9. Dezember dem aktuellen Stand der Erkenntnistheorie jenseits postmoderner und materialistisch-reduktiver Wahrheitstheorien. Zu den Referenten zählen u.a. Markus Gabriel, Ray Brassier, Andrea Kern und Paul Livingston.

(Erstellt am 28.11.2017)


Dialogreihe zu künstlicher Intelligenz

Dialogreihe zu künstlicher Intelligenz

Vor dem Hintergrund der enormen Fortschritte im Bereich der Künstlichen-Intelligenz-Forschung untersuchen in einer Dialogreihe der Hochschule für Philosophie München ausgewiesene Experten die damit verbundenen philosophischen Fragen.

(Erstellt am 17.11.2017)


Ringvorlesung ehrt Pater Reinhold Iblacker

Ringvorlesung ehrt Pater Reinhold Iblacker

Mit einer Ringvorlesung zu Themen von Palliative und Spiritual Care ehrt die Hochschule in Kooperation mit dem Christophorus Hospiz Verein München den Jesuiten, Filmemacher und Wegbereiter der Hospizbewegung in Deutschland Reinhold Iblacker.

(Erstellt am 17.11.2017)


Luther und Erasmus über Freiheit

Luther und Erasmus über Freiheit

Dem Streit über Freiheit zwischen Martin Luther und Erasmus von Rotterdam widmet sich eine öffentliche Abendveranstaltung der Ludwig-Maximilians-Universität und der Hochschule für Philosophie München am Freitag, 24. November 2017.

(Erstellt am 16.11.2017)


Vortrag mit Nahtod-Experte Dr. Pim van Lommel

Vortrag mit Nahtod-Experte Dr. Pim van Lommel

Der Nahtod-Experte und Kardiologe Dr. Pim van Lommel hält einen öffentlichen Abendvortrag an der Hochschule. Am Freitag, 10. November 2017, spricht er ab 19.00 Uhr in der Aula zum Thema „Endloses Bewusstsein. Neue medizinische Fakten zur Nahtoderfahrung“.

(Erstellt am 27.10.2017)


Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2017/18

Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2017/18

Das Vorlesungsverzeichnis zum Wintersemester 2017/18 ist da. Es ist ab sofort Teil der Hochschule-Website. Unter www.hfph.de/vorlesungsverzeichnis finden Sie digital und immer aktuell alle Informationen rund um das laufende Semester – von den Lehrveranstaltungen bis zu den Studienterminen.

(Erstellt am 16.10.2017)


Bayerischer Kunstförderpreis 2017 für Dr. Cojocaru

Bayerischer Kunstförderpreis 2017 für Dr. Cojocaru

Dr. Mara-Daria Cojocaru, Dozentin an der Hochschule für Philosophie und Lyrikerin, erhält für ihren zweiten Gedichtband „Anstelle einer Unterwerfung“ den Bayerischen Kunstförderpreis 2017 in der Sparte „Literatur“.

(Erstellt am 02.10.2017)


Dr. Lukas Köhler in den Bundestag gewählt

Dr. Lukas Köhler in den Bundestag gewählt

Die Mitarbeiter der Hochschule wünschen ihrem Kollegen Dr. Lukas Köhler alles Gute und viel Erfolg für seine neuen Aufgaben als Mitglied des Deutschen Bundestages und gratulieren von Herzen zur Wahl!

(Erstellt am 29.09.2017)


Soziale Marktwirtschaft und digitale Weltwirtschaft

Soziale Marktwirtschaft und digitale Weltwirtschaft

Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft diskutieren am 6. Oktober 2017 das Potential Sozialer Marktwirtschaft als Ordnungsmodell für die digitale Weltwirtschaft und die damit verbundenen Herausforderungen.

(Erstellt am 28.08.2017)


Tagung zu Theorien über gelingendes Sterben

Tagung zu Theorien über gelingendes Sterben

Theorien über gelingendes Sterben sind das Thema einer interdisziplinären wissenschaftlichen Tagung der Hochschule in Kooperation mit der Katholischen Akademie Bayern am 19. und 20. September 2017. Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs (Bild) hält einen Öffentlichen Abendvortrag im Rahmen der Tagung

(Erstellt am 21.08.2017)


Weiterbildung auf Hochschulniveau

Weiterbildung auf Hochschulniveau

Bewerben Sie sich noch bis zum 15. September für eines unserer Weiterbildungsangebote. Denn nur wer versteht, kann angemessen entscheiden.

(Erstellt am 10.08.2017)


Sommerpause der Hochschule

Sommerpause der Hochschule

Die Hochschule und die Bibliothek verabschieden sich zum 1. August in die Sommerpause. Wir sind ab dem 2. September wieder für Sie vor Ort! Wir wünschen einen entspannten Sommer!

(Erstellt am 25.07.2017)


Denkzeit auf ARD-alpha

Denkzeit auf ARD-alpha

Am 8. und 22. Juli 2017 zeigt ARD-alpha in der Reihe Denkzeit um 22.30 Uhr TV-Aufzeichnungen von zwei Veranstaltungen der Reihe DER SPIEGEL live in der Hochschule für Philosophie. An zwei Abenden diskutierten Lehrende und Studierende der Hochschule mit Gästen aus Politik und Wissenschaft, moderiert von SPIEGEL-Redakteuren.

(Erstellt am 06.07.2017)


Lehrbeauftragter erhält vier Telly Awards

Lehrbeauftragter erhält vier Telly Awards

Die Hochschule gratuliert Christof Wolf (links im Bild) zu vier Telly Awards für seinen Film "Ai-un: Hugo Makibi Enomiya-Lassalle. Brückenbauer zwischen Zen und Christentum".

(Erstellt am 06.07.2017)


Konsekutiver Master - jetzt bewerben!

Konsekutiver Master - jetzt bewerben!

Studieninteressierte für den konsekutiven Master können sich noch bis zum 15. Juli 2017 bewerben. Zulassungvoraussetzung ist ein B.A. in Philosophie (mit mind. 90 ETCS-Punkten).

(Erstellt am 05.07.2017)


Jahrbuch Praktische Philosophie in globaler Perspektive

Jahrbuch Praktische Philosophie in globaler Perspektive

Das Jahrbuch Praktische Philosophie in globaler Perspektive bittet um Beiträge sowohl zum allgemeinen Beitragsteil als auch zum Schwerpunktteil, in dem es in diesem Jahr um ‚Natur‘ als Bezugspunkt der praktischen Philosophie geht.

(Erstellt am 03.07.2017)


Politische Jugendorganisationen im Dialog mit Studierenden

Politische Jugendorganisationen im Dialog mit Studierenden

Vertreter politischer Jugendorganisation stellen sich in einer öffentlichen Veranstaltung in der Aula der Hochschule am Donnerstag, 4. Juli 2017, 18.00 Uhr, den Fragen von Studierenden. Im Mittelpunkt stehen das Thema Umwelt, die Zukunft der Politik und das Zusammenspiel einer globalen Öffentlichkeit.

(Erstellt am 28.06.2017)