pro philosophia e.V. – der Verein der Freunde und Alumni der Hochschule für Philosophie

pro philosophia e.V.

Aktuelles

  • Vorlesungsangebot für Mitglieder von pro philosophia e.V.: Im Wintersemester 2016/17 können pro-philosophia-Mitglieder die folgenden beiden Vorlesungen ohne Einschreibung besuchen. (a) Prof. Dr. Alexander Filipovic/Prof. Dr. h.c. Markus Schächter: Medienkrise? Wandel öffentlicher Kommunikation als ethische Herausforderung (1-stdg., Blockveranstaltung: Mittwoch, 18–21 Uhr, Termine: 19.10., 9.11.,23.11.2016, 11.1.2017, Seminarraum 3). (b) Dr. Karin Hutflötz/Prof. Dr. Michael Reder/Dr. Barbara Schellhammer: Einführung in die Interkulturelle Philosophie (2stdg., Dienstag, 18-20 Uhr, Seminarraum 2).
  • pro-philosophia-Preis: Der Preis für eine besonders herausragende Bachelor-Arbeit geht im SS 2016 an Herrn Marc Niklas ERNST für seine Arbeit "Das Erleben von Akteurschaft als Grundlage von Intentionen und Autonomie."
  • Ausschreibung: Wir fördern philosophische Forschung! Bewerbung bis 31.01.2017
  • Aktuelle öffentliche Veranstaltungen der Hochschule für Philosophie (Vorträge, Podiumsdiskussionen etc.), zu denen die Mitglieder von pro philosophia herzlich eingeladen sind!