Albert-Keller-Lecture

Soziale Marktwirtschaft und Demokratie - eine doppelte Ordnung der Freiheit? - Vortrag von Prof. Dr. Friedhelm Hengsbach SJ (Ludwigshafen)

  • Albert-Keller-Lecture
  • 2014-06-02T17:30:00+00:00
  • 2014-06-02T23:59:59+00:00
  • Soziale Marktwirtschaft und Demokratie - eine doppelte Ordnung der Freiheit? - Vortrag von Prof. Dr. Friedhelm Hengsbach SJ (Ludwigshafen)
  • Wann 02.06.2014 von 17:30 (UTC / UTC0)
  • Wo Aula
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Im Abschlussbericht der bayerischen Kommission "Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft" wird erklärt: "Soziale Marktwirtschaft und demokratische freiheitliche Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland sind untrennbar ineinander verschränkt". Dieses Bekenntnis bedarf einer Prüfung, wie Demokratie und soziale Marktwirtschaft aufeinander bezogen sind und welchen Anspruch sie rechtfertigen, Ordnungen der Freiheit zu sein.