Prof. Dr. Georg Sans SJ

Professor für Religions- und Subjektphilosophie
Prof. Dr. Georg Sans SJ
Kaulbachstraße 31a
80539 München
Tel: + 49 (0)89 2386-2174
georg.sans@hfph.de

Studiendekan | Eugen-Biser-Stiftungslehrstuhl und Leiter des Instituts für Religionsphilosophie (IRP)

Sprechstunde

Dienstags von 17 bis 18 Uhr

Am 2. Mai 2017 findet die Sprechstunde ausnahmsweise um 15 Uhr statt.

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Klassische deutsche Philosophie (Kant und Hegel)
  • Religiöser Glaube und philosophisches Wissen
  • Geschichte der Philosophie des 19. und 20. Jahrhunderts
  • Fragen der philosophischen Christologie
  • Werk und Wirken Eugen Bisers

 

Kurzvita

  • 1967 geboren in Mannheim
  • 1993 Priesterweihe
  • 1994 Eintritt in den Jesuitenorden
  • Studium der Philosophie und Katholischen Theologie in Frankfurt Sankt Georgen und Rom
  • 1999 Promotion zum Dr. phil. an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2004 Habilitation zum Dr. phil. habil. an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2006 Ernennung zum Professor für Geschichte der Philosophie des 19. und 20. Jahrhunderts an der Päpstlichen Universität Gregoriana
  • 2014 Berufung auf den Eugen-Biser-Stiftungslehrstuhl für Religions- und Subjektphilosophie